SitemapKontakt

Niedersächsischer Geschichtslehrer Verband

Die Förderungsschwerpunkte der Stiftung

Bisher hat sich die Wissenschaft der wichtigen Aufgabe nicht gestellt, sachlich einwandfreie und für junge Heranwachsende gut lesbare Darstellungen zu publizieren.

 

Die Stiftung hat deshalb als ersten Schritt die Herausgabe einer zweibändigen Taschenbuch-ausgabe zur Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts mit deutschem und europäischem Schwerpunkt (Titel: Deutsche Geschichte. Wie wir wurden, was wir sind. Bd. 1 und 2, Stuttgart 2002) finanziert.

 

Die Stiftung fördert zudem Fortbildungsveranstaltungen, die neue Erkenntnisse der Wissenschaft vermitteln oder Anregungen für einen interessanten Unterricht bieten.

 

Kontakt:

Dr. Martin Stupperich, Weidengrund 3, 30657 Hannover, martin.stupperich@web.de